Der Tausendfüßler Raphael

Die Christliche Website für Kids
mit dem Tausendfüßer Raphael

Der Tausendfüßler Raphael

Gutenachtgeschichten/Bibelgeschichten - Mit Sara und Joschua durch die Bibel

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bibelgeschichten-Menüs geblättert werden.)


Rebekka wird Isaaks Frau


Abraham ward alt und wohl betagt, und der HERR hatte ihn gesegnet allenthalben....

1. Mose 24 (Luther 1912)


1. Mose 24

Rebekka wird Isaaks Frau

Sara und Joschua sind zusammen im Kinderzimmer beim Spielen. Sara möchte wieder mal Prinzessin spielen. Joschua soll der Prinz sein, der kommt und sie heiratet. Sara kramt dazu in ihren Schränken und Spielzeugkisten nach Kleidung und Schmuck und allem, was ihr passend erscheint, und zieht es an. Papa kommt gerade an die Tür des Kinderzimmers und schaut sich das Spiel eine Weile schmunzelnd an. Dann sagt er: "Du hast ja richtig tolle Sachen an, Sara, soll ich dir mal von Rebekka erzählen, die auch geheiratet und schon vorher ganz wertvolle Geschenke bekommen hat?"
"Au ja", ruft Sara, und Papa fängt zu erzählen an:


"Abraham war schon sehr alt geworden und sein Sohn Isaak schon alt genug zum Heiraten. Nun machte sich Abraham Sorgen, ob Isaak auch die richtige Frau heiraten würde, denn den richtigen Ehepartner zu finden, ist eine sehr wichtige Sache. Vor allem war es Abraham wichtig, dass Issak eine gute, gläubige Frau heiraten würde. Das Problem war aber, dass er unter gottlosen Menschen lebte. In seiner vormaligen Heimat lebten aber noch gottesfürchtige Verwandte, von dort sollte Isaak eine Frau bekommen. Abraham war aber für solch eine Reise schon zu alt, daher sandte Abraham seinen treuen Verwalter dorthin, dem er vertrauen konnte.
Der Verwalter nahm einige Knechte mit sich, zehn Kamele und wunderbare Brautgeschenke und zog los.
Nach einer langen Reise kamen sie vor der Stadt an, in der die Verwandtschaft von Abraham lebte. Dort war auch der Wasserbrunnen, zu dem die Mädchen raus gingen, um Wasser zu holen. Der Verwalter wollte, dass Gottes Wille bei der Brautwahl geschieht.

Na, Sara, was meinst du, was der Verwalter nun gemacht hat? In der Stadt wohnten sicher viele Mädchen. Wie sollte er erkennen, welches Mädchen Gott für Isaak auserwählt hatte?" Sara überlegt und meint: "Er hat zu Gott gebetet!" "Richtig", gibt Papa zur Antwort, "aber er hat dabei auch um ein Erkennungszeichen gebeten: Wenn er das Mädchen um Wasser für sich bittet, soll sie auch den Kamelen zu trinken geben.
Weißt du, Sara, das ist gar nicht so einfach, zehn Kamelen genug Wasser zu geben. Durstige Kamele können über hundert Liter Wasser in wenigen Minuten trinken! Und es waren zehn Kamele, also über 1000 Liter Wasser musste das Mädchen dann schöpfen. Das ist sehr anstrengend und dauert lange! Ein Mädchen wird sicher einem Mann etwas Wasser zum Trinken abgeben - nicht aber auch gleich zehn Kamele mit versorgen!"
Papa fährt nun fort:


"Kaum hatte der Verwalter das Gebet zu Gott beendet, da kam auch schon ein Mädchen namens Rebekka aus der Stadt. Als er sie nach etwas Wasser fragte, gab sie ihm gerne gleich Wasser und schöpfte sogar für die Kamele. Der Verwalter beobachtete den Fleiß und die Freundlichkeit des Mädchens. Als alle Kamele getrunken hatten, was das Erkennungszeichen war, da holte er einen goldenen Stirnreif sowie zwei goldene Armreifen und tat sie Rebekka um. Als Rebekka ihm noch erzählte, dass sie eine Verwandte von Abraham war, konnte der Verwalter nur noch beglückt Gott anbeten.
Kaum hatte Rebekka zu Hause alles, was passiert war, erzählt, lief Laban, der Bruder der Rebekka, zu dem Brunnen und holte den Verwalter mit den Knechten und Kamelen zu sich nach Hause. Dort erzählte der von Abraham und wie es ihm ging, aber auch, dass er nach einer Frau für Isaak suchen sollte. Weil Gott so wunderbar geführt hatte, waren sich alle schnell einig, dass Rebekka die rechte Frau für Isaak wäre. So konnten sie schon bald mit Rebekka die Heimreise antreten. Zum Abschied segneten die Verwandten Rebekka noch.

Als Isaak gerade zu Gott beten wollte, kam der Verwalter mit Rebekka zurück. Als Rebekka
Isaak sah, verhüllte sie sich mit einem Schleier. Die Hochzeit konnte beginnen ..."




Ausdrucken

Autor und Copyright © by Rainer Jetzschmann
  Diesen Inhalt finden Sie auch in einem unserer Raphael-Bücher


Ähnliche Geschichten, Gedichte etc. www.christkids.de:
Glaubensvorbilder im AT (Themenbereich: Abraham)
Der HERR bei Abraham in Mamre - 1. Mose 18 (Themenbereich: Abraham)
Jakob hat Angst vor der Begegnung mit Esau - 1. Mose 32, 1-22 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Jakobs Flucht nach Haran - 1. Mose 27, 41-28,9 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Doktor Hase (Themenbereich: Gottes Wille)
Jakobs Versöhnung mit Esau - 1.Mose 33, 1-16 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Jakob kommt zum Reichtum - 1. Mose 30, 25-43 (Themenbereich: Gott danken)
Jakob reinigt sein Volk von Götzen und wird gesegnet - 1. Mose 35, 1-15 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Ehebund
Themenbereich Patriarch
Themenbereich biblische Personen
Themenbereich Wille Gottes
Themenbereich Gebete
Themenbereich Dank an Gott
Themenbereich Bibelgeschichten
Themenbereich Hilfe Gottes



Buchempfehlung

Klassiker der Weltliteratur

Die Pilgerreise

Hier werden Kindern biblische Grundwahrheiten anschaulich und spannend vermittelt.

Zu den Buchempfehlungen

Adventszeit

Choral zum Advent

NEIN zur Impfpflicht!

Wir sind als Christen der Nächstenliebe und Wahrheit in Jesus Christus verpflichtet!
Aus persönlicher, schlimmer Impffolgen-Erfahrung im Verwandten- und Bekanntenkreis bitten wir alle Leser sich selbst umfassend zu informieren und nach 1. Thess. 5,21 alles selbst zu prüfen! Gott segne und leite alle Leser! Link-Liste zu verschiedenen Info-Quellen

Jesus ist unsere Hoffnung!

Covid-19 / Corona
Corona

Wie sind COVID-19-Impfungen geistlich einzuschätzen?

Gemeindehilfsbund: Wichtige Infos über Corona-Impfstoffe

Coronakrise und -impfung biblisch nüchtern beurteilen

C0VID-Impfung - was sagt die Bibel dazu?

Weitere Infos ...

Friede mit Gott finden

"„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Vortrag-Tipp: Eile, rette deine Seele!

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Agenda 2030 / NWO / Great Reset

Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!
Vortrag Teil 1         Vortrag Teil 2

Weltherrschaft als neue Welt-ordnung - The Great Reset? (Pastor Wolfgang Nestvogel)

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen

Christliche Kinderwebsite

Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis