Der Tausendfüßler Raphael

Die Christliche Website für Kids
mit dem Tausendfüßer Raphael

Der Tausendfüßler Raphael

Gutenachtgeschichten/Bibelgeschichten - Mit Sara und Joschua durch die Bibel

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bibelgeschichten-Menüs geblättert werden.)


Josef sorgt für die Hungerszeit vor


Und das Land trug in den sieben reichen Jahren die Fülle;...

1. Mose 41,47-57 (Luther 1912)


1. Mose 41,47-57

Josef sorgt für die Hungerszeit vor


Morgen soll es endlich so weit sein: Oma und Opa kommen wieder mal für einige Tage zu Besuch. Weil sie so weit entfernt wohnen, können sie leider nicht oft kommen. Desto größer ist aber die Vorfreude von Sara und Joschua. Sicher werden Oma und Opa wieder tolle Dinge mit ihnen unternehmen.
Sara und Joschua können es nun kaum mehr erwarten. Aber in diese ganze Vorfreude hinein fragt Mama nun: "Habt ihr denn auch eure Kinderzimmer schön aufgeräumt?" Sara und Joschua schauen sich gegenseitig betreten an und drucksen herum.
Mama schaut nun selbst in die Kinderzimmer: "Oh nein! Kommt mal her und räumt hier mal schön auf! Oma und Opa bekommen ja einen Schreck, wenn sie diese Unordnung hier sehen. Man kann ja kaum durchs Zimmer laufen, ohne über etwas zu stolpern!" Etwas widerwillig gehen nun die beiden Kinder in ihre Zimmer und fangen an aufzuräumen. Als Papa von der Arbeit kommt und in die Zimmer schaut, sieht es schon etwas besser aus.
Beim gemeinsamen Abendbrot ist natürlich der Besuch von Oma und Opa das Gesprächsthema. Als die Rede auf die Kinderzimmer kommt, erklärt Papa: "Wenn man von einem Ereignis weiß, muss man sich auch immer gut darauf vorbereiten! Mama hat deshalb schon für Oma und Opa das Gästezimmer vorbereitet und genug zu essen eingekauft. Sicher wollen Oma und Opa auch mal in eure Zimmer kommen. Dann muss alles aufgeräumt sein. So wie Mama Lebensmittel eingekauft hat, so hatte Josef damals auch für das ägyptische Volk vorgesorgt und Getreide sammeln lassen. Sicher wisst ihr noch, dass Josef dem Pharao sieben Jahre Hungersnot vorausgesagt hatte und dann den Auftrag bekam, Vorräte anzulegen. Hört mal zu, wie das war:


Nachdem der Pharao Josef als Landesregenten eingesetzt hatte, machte sich Josef an die Arbeit. Wie es Gott vorausgesagt hatte, kamen zunächst sieben sehr fruchtbare Jahre. In dieser Zeit ließ Gott sehr viel Getreide wachsen. Josef bereitete deswegen alles auf die bevorstehende Hungerszeit vor. In allen Städten ließ er Kornspeicher anlegen und von den Feldern rings um die Städte einen Teil der Ernte hineinbringen. Es kam sogar so viel Getreide zusammen, dass man es gar nicht mehr zählen konnte!
In dieser Zeit wurden Josef zwei Söhne geboren, die er Manasse und Ephraim nannte. Diese Namen bedeuten ‚vergessen machend' und ‚Fruchtland', und Josef wollte Gott dadurch danken, weil er seinen Gehorsam reich gesegnet hatte, weil es ihm jetzt sehr gut ging und er seine damalige Not vergessen konnte.
Nach den sieben guten Jahren kamen aber dann die Jahre der Dürre und der Hungersnot, wie es Gott durch Josef angekündigt hatte. Aber weil Josef so gut vorgesorgt hatte, war in Ägypten genug Brot zu bekommen. Sogar aus anderen Ländern kamen Menschen herbei, um in Ägypten Brot zu kaufen.

Seht ihr, wie wichtig es ist, sich auf bevorstehende Ereignisse gut vorzubereiten", bekräftigt Papa nun, zu Sara und Joschua gewandt, und fügt noch hinzu: "So, und jetzt gehen wir in eure Zimmer und schauen uns mal gemeinsam an, ob sie für den Besuch von Oma und Opa gut genug vorbereitet sind!"




Ausdrucken

Autor und Copyright © by Rainer Jetzschmann
  Diesen Inhalt finden Sie auch in einem unserer Raphael-Bücher


Ähnliche Geschichten, Gedichte etc. www.christkids.de:
Abram und Lot trennen sich - 1. Mose 13, 1-3 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Abram rettet Lot - 1. Mose 14 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Josef in Pitfars Haus - 1. Mose 39, 1-18 (Themenbereich: Josef)
Die Schöpfungsgeschichte - 1. Mose 1, 1-2,4 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Rebekka wird Isaaks Frau - 1. Mose 24 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Gott verheißt Abram einen Sohn - 1. Mose 15 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Josef in Pitfars Haus - 1. Mose 39, 1-18 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Der Sündenfall - 1. Mose 2,4 - 3, 24 (Themenbereich: Bibelgeschichte)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Sorgenlast
Themenbereich biblische Personen
Themenbereich Nahrung
Themenbereich Bibelgeschichten
Themenbereich Ägypter



Buchempfehlung

Klassiker der Weltliteratur

Die Pilgerreise

Hier werden Kindern biblische Grundwahrheiten anschaulich und spannend vermittelt.

Zu den Buchempfehlungen

Adventszeit

Choral zum Advent

NEIN zur Impfpflicht!

Wir sind als Christen der Nächstenliebe und Wahrheit in Jesus Christus verpflichtet!
Aus persönlicher, schlimmer Impffolgen-Erfahrung im Verwandten- und Bekanntenkreis bitten wir alle Leser sich selbst umfassend zu informieren und nach 1. Thess. 5,21 alles selbst zu prüfen! Gott segne und leite alle Leser! Link-Liste zu verschiedenen Info-Quellen

Jesus ist unsere Hoffnung!

Covid-19 / Corona
Corona

Wie sind COVID-19-Impfungen geistlich einzuschätzen?

Gemeindehilfsbund: Wichtige Infos über Corona-Impfstoffe

Coronakrise und -impfung biblisch nüchtern beurteilen

C0VID-Impfung - was sagt die Bibel dazu?

Weitere Infos ...

Friede mit Gott finden

"„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Vortrag-Tipp: Eile, rette deine Seele!

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Agenda 2030 / NWO / Great Reset

Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!
Vortrag Teil 1         Vortrag Teil 2

Weltherrschaft als neue Welt-ordnung - The Great Reset? (Pastor Wolfgang Nestvogel)

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen

Christliche Kinderwebsite

Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis