Der Tausendfüßler Raphael

Salomo und die Königin von Saba

(2. Chr. 9,1)

www.christkids.de?pg=7006

Der Tausendfüßler Raphael



Und da die Königin von Reicharabien das Gerücht von Salomo hörte, kam sie mit sehr vielem Volk gen Jerusalem, mit Kamelen, die Gewürze und Gold die Menge trugen und Edelsteine, Salomo mit Rätseln zu versuchen. Und da sie zu Salomo kam, redete sie mit ihm alles, was sie sich hatte vorgenommen.

2. Chr. 9,1 (Luther 1912)


Die Königin von Saba möchte zu Salomo reisen

Vor langer Zeit regierte der König Salomo in Israel. Er liebte Gott und wollte ein guter König sein. Darum bat er Gott um die nötige Weisheit, gut zu regieren. Gott erhörte Salomos Gebet und gab ihm ganz viel Weisheit - ja, so viel Weisheit, dass alle Könige nah und fern davon hörten. Auch die Königin von Saba hörte davon und wollte Salomo und seine Weisheit kennen lernen und besuchte Salomo. Welchen Weg muss die Königin von Saba wählen?
Zeichne den richtigen Weg ein, auf dem die Königin von Saba zu König Salomo kommen kann.

  Copyright © 2021 by FCDI, www.fcdi.de