Der Tausendfüßler Raphael

Die Christliche Website für Kids
mit dem Tausendfüßer Raphael

Der Tausendfüßler Raphael

Kindergedichte von Raphael zu biblischen Themen

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Raphael-Gedichte-Menüs geblättert werden.)


Jesus schenkt in Nain einem verstorbenen Jüngling neues Leben


Und es begab sich darnach, daß er in eine Stadt mit Namen Nain ging; und seiner Jünger gingen viele mit ihm und viel Volks....

Lukas 7,11-17 (Luther 1912)



Jesus schenkt im Dorfe Nain einem verstorbenen Jüngling neues Leben


Der Tausendfüßler Raphael
Wer zieht denn da von Ort zu Ort?
Es ist der Heiland, welcher dort
vom grossen Gott erzählt - und wen er sieht
dem sagt er, was da so geschieht.

Er sagt: "Ein neuer Tag ist da!
Das Reich von Gott ist uns so nah!
Ihr sollt so leben wie Gott sagt,
wie klug ist jeder, der dies wagt.

Die Bibel, wusstet ihr das nicht,
das ist das Buch, das von Gott spricht!
Und dort steht alles drin, das euch
nach Hause führt in Gottes Reich."

Da bleibt der Heiland plötzlich stehn,
sieht jemand dort vorübergehn.
Gar viele Leute gehn da lang,
vom Dorfe Nain, ein schwerer Gang!

"Was ist denn hier los," will er wissen,
wie traurig, diese Leute müssen
ein junges Kind zu Grabe tragen,
die Jünger schnell dies Jesus sagen.

Er war der Witwe einz`ger Sohn,
das ganze Dorf wusste es schon,
die Mutter weinte, konnt`s nicht fassen,
ihr Sohn, der hatte sie verlassen.

Der Tausendfüßler Raphael
Wart ihr auch schon Mal traurig, sagt?
Wem habt ihr eure Not geklagt?

Es gibt einen Ort, und das ist wahr,
der Heiland hilft ganz wunderbar!

Jetzt trat der Heiland an den Sarg,
der diesen toten Sohn verbarg.
Zur Mutter sprach er: "Weine nicht!
Ich gebe dir, was dir gebricht!"

Dem Sohn rief er: "Steh` wieder auf!"
Und alle Leute sah`n zuhauf,
der Tote konnte plötzlich gehen,
man sah ihn da vor Jesus stehen.

Die Menschen schauen zweimal hin,
sie reiben sich die Augen, sehen ihn,
sie beten Jesus Christus an,
ein Wunder hat er da getan!

Drum, all` ihr lieben Kinder, hört:
Wenn euch was euren Frieden stört,
dann eilt zu Jesus, sagt ihm: "Herr,
erbarm` dich meiner - Herrlicher!

Ich kann nichts tun, Herr, ohne dich!
Ich bitte dich, errette mich!
Halt` deine Hände über mir!
Herr Jesus Christ, ich danke dir!"




Ausdrucken

  Copyright © 2021 by FCDI, www.fcdi.de
  Diesen Inhalt finden Sie auch im FCDI-EBook14002


Ähnliche Geschichten, Gedichte etc. www.christkids.de:
Ehre Vater und Mutter (Themenbereich: Kindergedicht)
Die zehn Gebote (Themenbereich: Kindergedicht)
Der gute Hirte (Psalm 23) (Themenbereich: Bibelgedicht)
Lieb zu allen sein und nicht zanken (Themenbereich: Kindergedicht)
Der gute Hirte (Psalm 23) (Themenbereich: Kindergedicht)
Kindergedicht über David und Goliath (Themenbereich: Bibelgedicht)
Die Heilung des Bartimäus (Themenbereich: Kindergedicht)
Johannes der Täufer - der Wegbereiter Jesu (Themenbereich: Kindergedicht)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Jesus Christus
Themenbereich Kinder
Themenbereich Totenauferstehung
Themenbereich Wunder
Themenbereich Bibelgeschichten



Buchempfehlung

Klassiker der Weltliteratur

Die Pilgerreise

Hier werden Kindern biblische Grundwahrheiten anschaulich und spannend vermittelt.

Zu den Buchempfehlungen

Covid-19 / Corona
Corona

Die COVID-19-Impfungen:
Wie sind sie geistlich einzuschätzen?

Gemeindehilfsbund: Wichtige Infos über Corona-Impfstoffe

Orientierung für Christen:
CORONAKRISE und CORONA-IMPFUNG biblisch nüchtern beurteilen

Weitere Infos ...

Aktuelle Endzeit-Infos aus biblischer Sicht

Matrix 4 Ausschnitt offizieller Trailer "Matrix 4: Resurrections"
und die Corona-Zeit

Jesu Anweisungen an seine Brautgemeinde für die Entrückung (Lukas 21,25-36)

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die Entrückung des Elia und die der Brautgemeinde

Corona Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Left Behind – Zurückgeblieben bei der Entrückung

Endzeitliche News

Woher kommt Gott? ...

Woher kommt Gott? ... in 2 Minuten erklärt

Friede mit Gott finden

"„Lasst euch versöhnen mit Gott!“ (Bibel, 2. Kor. 5,20)"

Dieses kurze Gebet kann Deine Seele retten, wenn Du es aufrichtig meinst:

Lieber Jesus Christus, ich habe viele Fehler gemacht. Bitte vergib mir und nimm Dich meiner an und komm in mein Herz. Werde Du ab jetzt der Herr meines Lebens. Bitte heile mich und leite Du mich in allem. Lass mich durch Dich zu einem neuen Menschen werden und schenke mir Deinen tiefen göttlichen Frieden. Du hast den Tod besiegt und wenn ich an Dich glaube, sind mir alle Sünden vergeben. Dafür danke ich Dir von Herzen, Herr Jesus. Amen

Weitere Infos zu "Christ werden"

Agenda 2030 / NWO / Great Reset
Agenda 2030

Die UNO-AGENDA 2030 und die kommende WELTREGIERUNG!

Agenda 2030-Vortrag Teil 1

Agenda 2030-Vortrag Teil 2

Pastor Wolfgang Nestvogel:

Weltherrschaft als neue Weltordnung - The Great Reset?

Weitere Infos ...

Evangelistische Ideen
Evangelistische Ideen

„Jeder Christ – ein Evangelist!“ - so kann man Jesu Missions-Auftrag (Markus 16,15) auch betiteln. Ein paar praktische Anregungen finden Sie unter Spruchstein FISCH evangelistische Ideen.

Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen

Christliche Kinderwebsite

Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis